Regulierung von unten statt von oben: Höhere Familienzulagen statt Subventionen und Steuerabzüge. Damit die Eltern frei entscheiden können.

Der Gegenvorschlag scheint mir vernünftig zu sein. Wenn man die Eltern zusätzlich entlasten möchte, dann mit höheren Familienzulagen – denn der Staat muss sich nicht überall einmischen, sondern sollte die Verantwortung der Eltern stärken. Ausserdem sind Familienzulagen fairer als Subventionen oder Steuerabzüge.

15 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Kinderbetreuung»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production