Zusammenarbeit statt Obstruktion

Im Wahlkreis wurden gerade bei den bürgerlichen Parteien viele neue Grossräte gewählt. Ich hoffe sehr, dass sie besser als ihre Vorgänger verstehen, dass die Region Bern auf Zusammenarbeit angewiesen ist, und dass der Grossrat nicht dazu dient den Gemeinden und insbesondere der Stadt Bern Knüppel zwischen die Beine zu werfen, nur weil es dort eine andere politische Mehrheit gibt.

2 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


zurück zum Seitenanfang