Die Schweiz praktiziert in vielen Belangen eh schon einen autonomen Nachvollzug. Dies wäre ein Pro-Beitritts-Argument.

Die Schweiz muss viele Bestimmungen, die die EU trifft, intern ebenfalls umsetzen. Faktisch haben wir hier schon einen Souveränitätsverlust.

2 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Europa»

zurück zum Seitenanfang