Die Staffelung der Schulferien ermöglicht eine gestaffelte und damit sinnvolle und ressourcenschonende Nutzung der Infrastruktur. Lassen wir es also dabei!

Es hat schon seinen Grund, dass nicht alle gleichzeitig Ferien haben. Einst unter anderem geschaffen zur optimalen Nutzung der Anlagen für Sportlager, macht die Regelung gerade heute Sinn. Die Schweiz hat mit bald 8 Millionen eine Bevölkerungszahl erreicht, die es nötig macht, dass nicht alle zur gleichen Zeit am gleichen Ort sind, also auf den Strassen, Flughäfen und in den Ferienorten im Land.

1 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Schule»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production