Unsere Gesellschaft überaltert. Da ist es nicht mehr als recht, dass mehr Junge mitbestimmen dürfen.

Ich habe bis jetzt noch kein überzeugendes Argument gegen diesen Vorschlag gehört. Was spricht denn dagegen, dass 16-Jährige wählen und abstimmen können? Gerade angesichts der zunehmenden Überalterung unserer Gesellschaft ist es nötig, dass auch Jüngere mitbestimmen dürfen. Schliesslich sind sie es, die in die AHV einzahlen werden – und selbst vielleicht nicht mehr viel davon haben werden.

3 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Stimmrechtalter 16»

zurück zum Seitenanfang