Wir zahlen die Kosten der Drogenabhängigen sowieso. Wäre Drogen legal wäre vieles einfacher und es gäbe kaum mehr Kriminalität wegen Drogen.

Es wäre für alle von Vorteil, wenn Drogen, wie Alkohol und Zigaretten legal über einen kontrollierten Handel vertrieben werden könnten.

Die Beschaffungskriminalität würde weitgehend entfallen.

Drogenhandel wäre weit weniger lukrativ.

Man könnte die Jugend besser schützen, weil der Handel legal aber kontrolliert wäre. Drogendealen macht dann genauso wenig sinn, wie heute Alkoholdealen.

Wer Drogen nimmt und trotzdem sozial funktioniert, hätte nichts mehr zu verbergen, müsste keine Entdeckung mehr fürchten.

Abhängigen könnte besser geholfen werden, weil das Stigma der Illegalität weg wäre.

Teurer würde es auch nicht werden, im Gegenteil, Prävention wäre leichter und Süchtigen könnte besser und früher geholfen werden.

3 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.