Soziale Kälte kann man nicht weglegiferieren. Im Gegenteil. Geben wir den Menschen den Freiraum zurück, den Nächsten zu helfen.

Der Staat sorgt heute für alle via Sozialamt. Jeder von uns hat sich daran gewöhnt, dass es für alle Notlagen ein Amt oder einen Fonds gibt. Es braucht uns gar nicht mehr um zu helfen, wer also sollte da noch dem Bettler an der Strasse etwas geben wollen. Der Bettler kann ja zum Sozialamt gehen. Erst wenn wir die Hängematte nicht mehr haben werden die Menschen wieder selber helfen.

8 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.