Wenn Bildung vom Steuerzahler bezahlt wird, soll die Volkswirtschaft auch steuern dürfen. Wir brauchen Ingenieure und gut ausgebildete Berufsleute.

Der Staat kann nur ausgeben, was er einnimmt und wir werden in den nächsten Jahren voraussichtlich den Gürtel enger schnüren müssen. Eine akademisierte Gesellschaft nützt niemandem, wohl aber eine Förderung der Hochbegabten.

1 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Bildung»

zurück zum Seitenanfang