Geschwindigkeitskontrollen nur an gefährlichen Stellen und Zeiten durchführen!

Geschwindigkeitstafeln gelten für ganze Strassenzüge oder Quartiere und rund um die Uhr. Dies lässt keine sinnvolle Differenzierung nach Gefahrenstellen und -zeiten zu. Umso dringlicher ist es, Geschwindigkeitskontrollen nur dort und dann durchzuführen, wo und wann wirklich eine Gefährdung besteht. Es darf nicht sein, Geschwindigkeitskontrollen dort und dann vorzunehmen, wenn möglichst viele und hohe Bussen zu erwarten sind.

33 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Strassenverkehr»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production