Schweizerische Luftwaffe - Kampfjet-Evaluation

Bekanntlich hat der Bundesrat im Februar dieses Jahres die Vorarbeiten für eine neue Kampfjet-Evaluation eingeleitet. Ich masse mir nicht an, einen bestimmten Flugzeugtyp zu empfehlen. Dies bleibt den Fachexperten des VBS überlassen. Umgekehrt liegt mir aber sehr daran, dass mögliche Kandidaten nicht im Vornherein von der Evaluation ausgeschlossen werden. Sei dies nun, weil man diese als zu teuer in der Anschaffung und/oder im Betrieb und daher als politisch nicht opportun erachtet, oder weil man sich einfach auf den Standpunkt stellt, dass z.B. ein sogenanntes Tarnkappenflugzeug (Stealth-Fighter) für den Neutralitätsschutz und eine reine Verteidigungsarmee nicht notwendig wäre, wie ich dies übrigens bis vor Kurzem selbst dachte. In diesem Zusammenhang lohnt sich m.E. das Studium des sehr informativen Artikels von John Venable, einem ehemaligen F-16C Pilot und Senior Research Fellow for Defense Policy, welcher kürzlich im "Backgrounder " der Heritage Foundation erschienen ist. Hier der Link zum Artikel: Link

PS: Diesen Artikel möchte ich den Mitgliedern der Begleitgruppe für die Evaluation und Beschaffung eines neuen Kampfflugzeuges ganz besonders zur Lektüre empfehlen!*

46 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.

32 weitere Kommentare

Mehr zum Thema «Sicherheit»

zurück zum Seitenanfang