Es ist schon eine verkehrte Welt: die Abzocker von gestern sind die Anti-Abzocker von heute!

Es untergräbt tatsächlich jegliches Vertrauen und betäubt den gesunden Menschenverstand, wenn man folgendes hört und liest: Einer der ersten Abzocker, Ex-Bundesrat Christoph Blocher, der mit seinem Compagion Martin Ebner dutzende von Millionen an Verwaltungsratsgagen bei den Visions-Gefilden einheimste, markiert nun den grossen Antiabzocker. Das kann doch nicht aufgehen! Ich bin der Meinung, dass hier allergrösste Vorsicht geboten ist bei der AusWAHL derjenigen, welche sich für die kleinen Leute einsetzen.

3 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.