Geld ohne Gegenleistung - wie ist das bei Zinsen?

SVP "Geld ohne Gegenleistung" - geht nicht. ??????????

Das ganze Schweizer Finanzwesen ist so aufgebaut. "Geld arbeiten lassen" - wo sehen Sie da eine Gegenleistung?
Milliarden werden "verdient" ohne Gegenleistung. Wo war die UBS-Gegenleistung für die Milliardenspritze?
Sagen Sie jetzt nicht "Erhalt der Arbeitsplätze" - ein Grundeinkommen schafft und sichert auch Arbeitsplätze.
Und wie ist das mit den Landwirtschaftsmilliarden-Subventionen - wo ist da die Gegenleistung - ich kann keine erkennen.

Es geht bei der SVP-Argumentation mal wieder um etwas anderes. Populismus - ist das richtige Wort. Nicht um das Wohl der Bürger oder unserer Gesellschaft - sondern um die XXXXXXX - chen.

1 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Grundeinkommen»

zurück zum Seitenanfang