Wunsch und Wirklichkeit: die beste Armee der Welt

Jetzt werden überall Zäune hochgezogen und die kontrollierten Grenzen propagiert. Für Deutschland wurde berechnet, dass man einen effektiven Schutz der wichtigsten Grenzabschnitte ca. 3 Tage durchstehen würde und dass der Wegfall von Schengen einen enormen wirtschaftlichen Schaden nach sich zöge. Heute brachte die Rundschau eine sehr eindrückliche Dokumentation über die Möglichkeiten des Schweizer Militärs bezüglich Objekt- und Grenzschutz.

Bei Terrorgefahr wären nur 1070 Soldaten verfügbar

Ich denke, es täte vielen gut, bei der Wahrheit zu bleiben und gewisse Lösungsvorschläge einem Realitätscheck zu unterziehen. Wer sich mehr Personal wünscht, sollte auch gleich vorschlagen, wer die Sache wie finanzieren sollte.

160 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.

2 weitere Kommentare
17 weitere Kommentare
17 weitere Kommentare
17 weitere Kommentare

Mehr zum Thema «Asylwesen»

zurück zum Seitenanfang