Freihandelsabkommen mit Indonesien und Malaysia Wollen wir Palmöl aus illegal abgeholztem Regenwald?

Politiker, Beamte und Journalisten sollten unbedingt das Buch von Lukas Straumann, Geschäftsleiter des Bruno Manser Fonds lesen: RAUBZUG AUF DEN REGENWALD.
Im Buch wird die unglaubliche Korruption in Sarawak beschrieben, einem Bundesstaat Malaysias, der dreimal grösser ist als die Schweiz. Schon im Jahr 2009 vereinbarte die bekannte englische Journalistin Clare Rewcastle mit dem Bruno Manser Fond eine strategische Zusammenarbeit für die Aufdeckung der Korruption des inzwischen zurückgetretenen Regierungschefs Taib Mahmud und seinen Verbündeten.
Nach der Lektüre dieses Buches kann ich nicht verstehen, dass die Schweiz mit solch einem Land Geschäftsbeziehungen unterhalten will.
Ein Vertragsabschluss wäre das Gegenteil von Korruptionsbekämpfung! Der Bundesrat sieht VERPFLICHTENDE KLAUSELN vor. Die korrupten Regierungsleute in Malaysia werden JA sagen dazu, aber denken nicht im Traum daran, diese zu befolgen.
Ich fordere alle Politiker auf, sich vehement gegen ein solches Abkommen zu wehren.
Arnold Meier

5 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Aussenpolitik»

zurück zum Seitenanfang