Aussenpolitische Kommission

Die Aussenpolitische Kommission des Ständerates tagte gestern im Bundeshaus. Dabei haben wir intensiv über die Herausforderungen und Beziehungen zu den Nachbarstaaten gesprochen. Wir nahmen von der Umsetzung der aussenpolitischen Schwerpunkte der Schweiz Kenntnis. Es sind dies das Engagement der Schweiz für die Menschenrechte und das humanitäre Völkerrecht, die Beziehungen zu den Nachbarstaaten und zur Europäischen Union (EU), die Stabilität in der Welt, die strategischen Partnerschaften mit aussereuropäischen Staaten sowie Fragen im Zusammenhang mit der globalen Gouvernanz.

Lesen Sie hier die Medienmitteilungen

3 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Aussenpolitik»

zurück zum Seitenanfang