Der Bundesrat reagiert auf Automatisierung + Jobvernichtung

http://www.facts.ch/articles/13007420-bundesrat-wird-aktiv-weil-roboter-uns-die-arbeit-wegn http://www.blick.ch/news/politik/bundesrat-wird-aktiv-weil-roboter-uns-die-arbeit-wegnehmen-id4310109.html Bundesrat wird aktiv weil Roboter uns die Arbeit wegnehmen. Viele Jobs in der Schweiz sind bedroht – durch moderne Maschinen und Software. Nun will der Bundesrat die Folgen der Automatisierung untersuchen.

50 oder gar 60 Prozent der Jobs sollen bedroht sein. Da muss doch nach gründlicher, korrekter Prüfung eine Lösung her. Diese kann nicht einseitige Leistungskürzung bei Bedürftigen heissen. Der gelebte Kapitalismus muss überdacht werden. Chancen müssen genutzt werden (können) und auf Risiken muss reagiert werden (können). Dazu gehört auch die finanzielle Möglichkeit sich weiterbilden zu können nebst dem entsprechenden Bildungsangebot.

38 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.

10 weitere Kommentare
7 weitere Kommentare

Mehr zum Thema «Wirtschaft»

zurück zum Seitenanfang