Schweizer IV-Detektive und die Menschenwürde

Über das Sicherheitsprojekt "Focus One" der "Swiss Football League" (SFL) berichtet der Tagesanzeiger/Newsnetz unter dem Titel "Pommes frites statt Pyro". Aus gutem Grund wählte Benny Epstein, der Autor des Artikels, diesen Titel. Denn anscheinend hatte er ein Gespräch zweier Focus-One-Fotografen im Dienst der SFL belauscht:

Der eine Herr beginnt zu knipsen. Dann zeigt er seinem Kollegen das Foto: «Läck, jetzt schau dir mal den dort mit den Pommes frites an! Hei nomal!» Der andere: «Schaurig fett ist der!» Es vergehen ein paar Minuten vermeintlich ereignislos – doch der Kameramann hat genauer hingeschaut. Wieder knipst er. «Schau, ich schwöre, das ist jetzt schon seine dritte Portion Pommes!» Der andere: «Ja, gut, spielt bei dem auch keine Rolle mehr.»

Newsnetz recherchierte in er Folge bei der SFL. Epstein schreibt:

Die externe Firma, die ansonsten hauptsächlich für den Bund in der Missbrauchsbekämpfung bei Sozialversicherungen tätig ist, sei als seriös empfunden und genau gebrieft worden, sagt Schäfer.

Mit Sozialversicherung ist u. a. die IV gemeint. Mal so nachgefragt:

Wirkt dieses von Epstein wiedergegebene Gespräch für Sie dahin gehend vertrauenerweckend, dass Sie von Fotografen dieser Firma den Eindruck erhalten, sie wären fähig, die Würde von Menschen mit psychischen, geistigen oder körperlichen Behinderungen, auf die sie von der IV oder einer anderen Sozialversicherung als "Sozialdetektive" zwecks Beschattung und Fotografieren angesetzt werden, gebührend zu respektieren? Scheinen Ihnen solche Fötzel in Ethik und respektvollem Umgang mit Behinderten genügend "gebrieft"?

Der Gesprächsauszug lässt daran zweifeln. Was meinen Sie? Normal, sich über" fette Leute", die Pommes frites essen, derart auszulassen? Wie es dann wohl bei Leuten mit anderen Problemen tönt?

Pfui deibel. Aber es passt zu einer Schweiz, die deplacierte "Sensibilisierungs-Kampagnen" nötig hat, um Vorurteile gegenüber Menschen mit Behinderung abzubauen... Und es passt zum Bild des rückständigen Bilderbuch-Kuhschweizers.

5 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.