ECOPOP Die Wächter der Evolution (Nein zu ECOPOP)

Das Problem wir sind zu viel Menschen aber wer ist zu viel warum Ausländer wieso nicht alte Leute.
Warum ist nicht die über medizinische Versorgung das Problem von Überbevölkerung.
Ja das hört sich krank an so was zusagen …….aber ich denke das selbe gilt für Ausländer.
Wir haben vielen Ausländer wo man auch mal Danken sollte für Ihre Leistung z.B in den Medizinischen bereichen (Alterspflege) usw., die auch bereit sind günstiger zu Arbeiten und so auch unser kosten tiefer halten.
Ich denke die Batzen und Weggli Politik geht nicht auf.
Und ich kenne auch ehemalige Flüchtige die für die Basler Pharma Medikamente entwinkelt haben. Die uns länger am Leben halten.

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Abstimmungen»

zurück zum Seitenanfang