3. ECOPOP JA: Genügend Kontingente für Hochqualifizierte!

100'000 Brutto-Zuwandernde reichen bei weitem für Fachkräfte, Medizin, Familiennachzug, Heiraten, Asyl und Auslandschweizer/innen. Bis 2050 wachsen wir so auf 9 Millionen Menschen, was dem mittleren Szenario des Bundes entspricht.

Für Hochqualifizierte gäbe es also genug Kontingente. Gemäss Bundesamt für Statistik nehmen pro Jahr maximal 20'000 neu Zugewanderte eine hochqualifizierte Stelle inklusive Medizin und Pflege an.

Wenn wir weiterhin die Zuwanderung nur auf die wirtschaftlichen Interessen ausrichten, setzen wir die Lebensqualität in der Schweiz aufs Spiel. Die Wirtschaft ist schon mit ganz anderen, einschneidenden Randbedingungen zurechtgekommen (EURO-Kurs!). Die 0,2% Netto-Zuwanderungsquote im Dreijahresdurchschnitt ist nicht starr, sondern höchst flexibel anwendbar.

7 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Abstimmungen»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production