«Braucht etwa jeder Schweizer ein Auto?»

http://www.20min.ch/schweiz/news/story/-Braucht-etwa-jeder-Schweizer-ein-Auto---19261804

Frau Sommaruga geht mit solchen Aussagen definitiv zu weit.

Bundesrätin Simonetta Sommaruga hält die Ecopop-Initiative für den falschen Ansatz, um Umweltprobleme zu lösen. Auch mit noch mehr Menschen lebe es sich in der Schweiz sehr gut.

Was braucht es noch um auch denjenigen welche dem BR immer noch die Stange halten klar zu machen, dass in Bundesbern einfach alles gegen die Schweiz und deren Bevölkerung getan wird?

GENUG IST ZUWENIG oder wie?

Frau Sommaruga soll so schnell wie möglich den Hut nehmen und die anderen 6 gleich mitnehmen.
Bern ist selbstschuld wenn die ECOPOP angenommen wird, auch wenn es kontraproduktiv ist, denn solche Statements schüren den Volkszorn nur noch mehr.

191 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.