He, Du huere Scheiss-Schwizer!

So wurde ich letzthin vom Fahrer eines aufgemotzten BMWs mit Aargauer Kennzeichen beschimpft, nachdem mich dieser auf dem Fussgängerstreifen fast umgefahren hatte.

Da gerade ein Tram kam, musste er länger bei mir stehen bleiben, als wohl ursprünglich beabsichtigt. Unsere Blicke trafen sich und ja, was hielt mich eigentlich davon ab, diesem Pavian so richtig die Fresse zu polieren? Sogar die Scheibe stand offen! Er blickte mich an, schien förmlich auf meinen Wutausbruch zu warten.

Da wurde ich plötzlich ganz ruhig, lass Dich bloss nicht auf dieses Niveau runter, so dachte ich. Aber eben, ein ungutes Gefühl bleibt. Wieso muss ich zurückstecken, nachdem ja ich provoziert wurde? Umgekehrt, hätte der "Jugo" mir wohl den Schädel eingeschlagen und wäre vor Gericht noch davon gekommen, denn schliesslich hat er eine andere Mentalität als ich.

Was, wenn ich auch gerne mal primitiv wäre?

Und ja, was hast Du A... eigentlich hier verloren? Geh Deinen eigenen Saustall zuhause aufräumen, denn was dabei rauskommt, wenn man sich gegenseitig Hahnenkämpfe liefert, dass seht ihr ja am besten zuhause. In Jugoslawien (oder wie heisst dieses Sch... land heute?). Serbien! Ist ein sicherer Drittstaat, dort wird niemand (mehr) verfolgt. Also geht nach Hause und schlagt Euch meinetwegen dort die Köpfe ein. Oder seid so besonnen, Euch selber aus dem Dreck herauszuholen. Denn eigentlich habt ihr hier nichts mehr verloren. Ihr seid weder besonders gut ausgebildet, noch macht ihr hier die Drecksarbeit (diese machen die von Euch so verachteten Kosovaren).

Krass, primitiv, unobjektiv. JA! Genauso, wie der Spruch, den ich letzthin auf einem WC auf der Autobahn lesen musste: "Schweinzger raus! Hier herrscht bald die Scharia!" Dies waren natürliuch nicht Serben, eher Bosnier oder Albaner. Aber egal, macht doch was ihr wollt, ich hab nichts gegen Euch, aber warum geht ihr nicht einfach wieder nach Hause? Der Krieg ist vorbei!

Geht es nur mir so? Bin ich Rassist? Eigentlich nicht. Aber eben, manche Dinge verstehe ich einfach nicht und vor allem bin ich nicht bereit sie zu tolerieren.

165 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.