Ja, weil Vereinheitlichung der Strukturen, die Kreativität der Lehrenden vergrössert

Die Strukturen der schweizer Schulen müssen vereinheitlicht werden. Nur dann ist eine gemeinsame Schulentwicklung möglich. Für die Schüler und deren Eltern ist am wichtigsten, dass eine lernfreundliche Schul- und Lernumgebung herrscht und die Schülerinnen und Schüler motiviert sind. Motiviert sind sie dann, wenn auch die Lehrerinnen und Lehrer motiviert arbeiten können. Das Schulsystem muss integrativ sein, nur das gibt Gewähr für den notwendigen Respekt und das Verständnis für alle Menschen in unserer Gesellschaft.

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Schule»

zurück zum Seitenanfang