lieber 1 gesunde kasse statt viele kranke kassen

gesunder wettbewerb? von wegen! dieser einzige wettbewerb unter den kassen um die kleinsten risiken (jung&gesund vs alt&krank) ist, ja, man kann das nicht anders sagen, krank! denn eine versicherung ist, wenn viele solidarisch zusammenstehen und sich gegenseitig versichert: wenn dir mal was passiert, dann zahlen wir jede und jeder einen teil daran - weil uns das ja allen mal zustossen kann. dazu reicht eine gut funktionierende versicherung (siehe zB SUVA).
wie viel geld für ein paar abzocker auf dem spiel steht, das belegen ganzseitige inserate in deren lobbyblättern - wie auch heute wieder von der FDP in der NZZaS.
stehen wir also solidarisch zusammen und entscheiden uns für die richtige lösung: JA zur einheitskasse!

62 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.

4 weitere Kommentare

Mehr zum Thema «Abstimmungen»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production