SVP-Initiative: Landesrecht vor Völkerrecht

Die direkte Demokratie wird ad absurdum geführt, wenn Volksentscheide, die nicht gegen zwingendes Völkerrecht verstossen, nicht mehr umgesetzt werden können!

79 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.

1 weiterer Kommentar
2 weitere Kommentare

Mehr zum Thema «Völkerrecht»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production