Bundesrat will Vorbezug der PK für Eigenheim verbieten....

Lieber Bundesrat

Findet Ihr nicht das es langsam mit der Bevormundung der Bürger reicht?
Es ist das ersparte Geld der Bürger und nicht Euer Geld und Ihr habt nichts, aber auch gar nichts zu bestimmen wenn es um die Pensionskassen Beiträge der Bürger geht.

Diese Beiträge wurden vom arbeitenden Volk und den Firmen gemeinsam bezahlt und angespart und was der einzelne Bürger schlussendlich mit diesem Geld macht geht Euch nichts an.

Klar, kann man jetzt aufschreien und argumentieren wenn der Bürger dann als AHV Rentner keine Pensionskasse mehr hat... aber .. die Banken sorgen schon heute dafür dass genau dies nicht passieren kann.

Sorgt endlich mal dafür dass andere, brennendere Probleme gelöst werden anstatt den Schweizer Bürgern immer mehr zu verbieten, Vorschriften zu machen und ihn abzuzocken. Ihr macht Euch lächerlich und längers je mehr unglaubwürdig mit solchen Bevormundungsaktionen und stellt uns als die letzten Deppen hin. Macht endlich was FÜR das Schweizer Volk und nicht immer dagegen.

Ihr kommt mir vor wie die Landvögte im Mittelalter, Ihr hockt auf Euerem Schloss und zockt den Arbeiter mit Abgaben und Steuern schon heute ab damit IHR unser sauer verdientes Geld ins Ausland verschenken könnt und jetzt wollt ihr uns noch verbieten wie wir unser Erspartes verwenden wollen?

Eines ist so sicher wie das Amen in der Kirche diese Rechnung wollt Ihr nicht bezahlen... aber ihr werdet müssen.... Die Quittung für Euer Volksfeindliches Verhalten wird kommen, aber nicht so wie Ihr Euch das erträumt...

http://www.20min.ch/finance/news/story/Bundesrat-will-Vorbezug-aus-PK-verbieten-27115301

62 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.

8 weitere Kommentare

Mehr zum Thema «Bundesrat»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production