Vielfalt fördert Fortschritt

Die kantonalen Schulsysteme sollten nur soweit vereinheitlicht sein, dass ein Umzug von einem Kanton in den anderen ohne Problem möglich ist. Harmos ist dazu der richtige Weg. Dagen finde ich es richtig, dass die Kantone frei sind, wie sie ihre Schulen organisieren wollen und welche pädagogischen Methoden verwendet werden. Dies ermöglicht es, in kleinem Rahmen, dort wo dazu Bereitschaft und Interesse besteht, Neues auszuprobieren. Wenn sich das Neue bewährt, werden die anderen Kantone folgen.

4 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Schule»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production