Raum- und Stadtplaner: Jetzt wisst ihr, wo zu verdichten ist!

Die Abstimmungsresultate zur Masseneinwanderungs-Initiative zeigen, in welchen Kantonen, Städten und Gemeinden eine hohe Zuwanderung weiterhin erwünscht ist und in welchen nicht. Zum Glück haben jene Städte und Gemeinden die Initiative abgelehnt, in denen es raum- und städteplanerisch Sinn macht die Siedlung zu verdichten. Das sind vor allem die grossen Städte Genf, Lausanne, Basel und Zürich. Eine win-win-Situation, allez hopp!

29 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.