Wir brauchen Mut!

Wir brauchen Mut zu entscheiden, zu schnellen Entscheiden. Wir brauchen Mut zusammenzuarbeiten und gemeinsam effiziente Lösungen zu suchen. Wir brauchen den Mut, eine Kehrtwende einzuleiten.

Das Volk wählt uns Politiker, damit wir in der Diskussion über die Leitplanken für unsere Gesellschaft, in der Gesetzgebung, in der Entwicklung der Gemeinden, Bezirke, des Kantons unsere politische Weltsicht einbringen und bestmöglich vertreten.

Je mehr wir versuchen, es allen recht zu machen, desto weniger wird uns das gelingen. Höhepunkt dieser Entwicklung sind die grossen Mitwirkungsverfahren für die Bevölkerung, die viele gute Ideen hervorbringen, die dann aber – aus Sachzwängen heraus – nicht umsetzbar sind und damit nur frustrieren.

Die Kehrtwende heisst: Entscheide zu treffen. Schnell und effizient. Und auf diesen Entscheiden aufzubauen und weitere Verbesserungen zu finden. Wir müssen jeden Prozess, der mit Entscheiden zu tun hat, beschleunigen. Zum Beispiel: Bei Baubewilligungen, in der Raumplanung und grundsätzlich in der Gesetzgebung. Und unser Ziel muss sein, so wenig wie möglich einzuschränken.

Machen wir uns auf den Weg und treffen Entscheidungen!

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Staat»

zurück zum Seitenanfang