SVP, Grünliberale und Piraten - die letzten "wackeren" Verteidiger der Bankenlobby und deren Bankgeheimnis.

Nach dem überraschenden Meinungsumschwung bei der FDP bleiben SVP, Grünliberale und Piraten als einzige Freunde von Ospel und Co. zurück. Das verwundert kaum bei der SVP mit ihrem Milliardär-Vizepräsidenten und weiteren Schwerreichen der Zürcher Goldküste. Aber was haben die Grünliberalen zu verstecken? Oder wann verschwindet ihre Medienmitteilung von der Website:
http://www.grunliberale.ch/doku/medien/2009/mm20090313.pdf

8 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Gesetze»

zurück zum Seitenanfang