Der Wirtschaftsstandort Bern muss gestärkt werden

Der Kanton Bern braucht genügend Steuereinnahmen, damit er in die Bildung und die Infrastruktur investieren kann. Bei der finanziellen Belastung der Haushalte und Firmen ist er konkurrenzfähig, da die etwas höheren Steuern durch tiefere Miet- und Bodenpreise ausgeglichen werden.

2 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Wahlkampf»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production