Martine Brunschwig Graf (FDP-Liberale, Genf)

Martine Brunschwig Graf (*16. März 1950 in Freiburg im Üechtland) ist Ökonomin und Mitglied des Nationalrats

Sie wurde von der FDP Kantonalpartei Genf für die parteiinterne Ausscheidung nominiert.

Brunschwig Graf war von 1988 bis 1990 Präsidentin der Liberalen Partei des Kantons Genf. Von 1989 bis 1993 gehörte sie dem Grossen Rat an. Von 1993 bis 2005 war sie Mitglied des Staatsrats des Kantons Genf. Seit dem 1. Dezember 2003 ist sie im Nationalrat, wo sie der Kommission für Finanzen sowie der Kommission für Auswärtiges angehört.

1 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


zurück zum Seitenanfang