Die Stellungnahme vom politnetz-Team zum Vorwurf der Zensur

@alle Diskussionsteilnehmenden
@Christian Litz
Wie Herrn Litz mittlerweile auch direkt mitgeteilt, tut es uns vom politnetz-Team leid, dass Herr Litz als Verfasser der angesprochenen Debatte nicht sofort über die Enfernung von der Plattform informiert wurde.

Generell ist es so, dass Inhalte, die uns von anderen registrierten Mitgliedern als Verstoss gemeldet werden, von einem unserer Administratoren auf Gültigkeit überprüft werden und wir den Vorstoss als solchen akzeptieren oder zurückweisen – in jedem Fall nehmen wir direkt Kontakt mit dem Verfasser auf und setzen ihn über den Entscheid in Kenntnis.

Wir sind daran, ein neues politisches Diskussions- und Netzwerktool in der Schweiz aufzubauen. Da liegt es in der Natur der Sache, dass nicht von Vornherein alles funktioniert, wie es sollte.

Besten Dank für ihre Mithilfe.

PS: Bei Fragen zum Diskussionsforum und insbesondere dann, wenn sie nicht mit einem Entscheid des Administrators einverstanden sind, wenden Sie sich bitte direkt an uns: team@politnetz.ch

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


zurück zum Seitenanfang