Solche Vorschläge vernichten Arbeitsplätze. Besser ist: Freiheit und Sicherheit für Arbeitgeber und Arbeitnehmer durch ein bedingungsloses Grundeinkommen.

Die Vorschläge gehen in die falsche Richtung. Langer Kündigungsschutz führt dazu, dass Arbeitgeber noch mehr zögern, jemanden anzustellen.

Dänemark macht es mit dem "Flexurity"-Modell vor, wie man es besser macht: Ausgebaute soziale Sicherheit, aber Flexibilität für die Wirtschaft.

Noch konsequenter wäre ein Bedingungsloses Grundeinkommen: http://grundeinkommen.politnetz.ch

3 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Arbeitslosigkeit»

zurück zum Seitenanfang