Was wusste die Schweiz oder warum spielt sie heute wieder blinde Kuh?

http://www.srf.ch/news/schweiz/gedenktag-fuer-nazi-opfer-was-wusste-die-schweiz

Hat die Schweizer Armee im Zweiten Weltkrieg noch jeden jüdischen Flüchtling sauber abgewehrt und in den sicheren Tod geschickt, macht sie heute den Feinden der Demokratie das Bett... Wieviele Juden hätten sich eine Gantrisch-Hütte gewünscht? Wir müssen wieder mal in den eigenen Reihen für Ordnung sorgen!!!

Schweizer Handgranaten im Einsatz gegen Rechtsstaatlichkeit und Vielvölkergemisch in Syrien, alles nur dem Oelfluss zuliebe?

Schauen wir doch mal in unsern Spiegel.... Was sehen Sie?

60 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.