Thomas Minder hat gewonnen - so oder so

Wer kannte vor 5 Jahren Thomas Minder in der Schweiz? Niemand. Er war einer von vielen Chefs in einem kleinen KMU in der Schweiz. In dritter Generation führt er die beschauliche Trybol AG und bietet mit seinen 18 Mitarbeitern Mundwasser, Haarpflegeprodukte, Parfüms und sonstige Kosmetika an.

2008 Schlug die Stunde von Thomas Minder. Die Volksseele kochte hoch. Millionenboni, Bankenrettung und Finanzkrise ärgerten die Schweizer über alle Masse. Thomas Minder lancierte die „Abzockerinitiative“. Und die Unterschriften kamen. Ob links oder rechts, der kleine Mann hatte genug von denen da oben. Und zum kleinen Mann gehörten auch viele KMU-Chefs, die sich selbst nie ein Millionensalär zahlen können und/oder sich grün und blau ärgerten, wenn sie bei einer Bank keinen Kredit bekamen.

Der Initiativtext war dabei von Thomas Minder wenig durchdacht, sodass es im Parlament ein Hick-Hack um die Regelungen gab. Was aber dem gesamten Parlament klar war, etwas muss passieren und so stimmen wir am 3. März über die Minder-Initiative oder den automatischen Gegenvorschlag ab.

Wer sich neutral die beiden Wege anschaut, dem wird schnell klar. Thomas Minder hat gewonnen – so oder so.

Bei einem Ja gewinnt Thomas Minder auf der ganzen Linie. Er ist berühmt, er ist Ständerat, seine Initiative wurde angenommen und die Aktionärsrechte gestärkt.

Bei einem Nein gewinnt Thomas Minder ebenfalls. Er ist berühmt, er ist Ständerat und seine Initiative wurde substanziell verbessert angenommen. Durch die lange Zeit im Parlament wurden falsche Anreize der Minder-Initiative, wie die jährliche Wahl des VR korrigiert und die Aktionärsrechte gestärkt.

Und bei alledem darf nicht vergessen werden, Trybol kennt man heute ebenfalls in der ganzen Schweiz. Was für ein Marketingevent. Thomas Minder hat gewonnen – so oder so.

6 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.