Es ist eine Sehnsucht in dieser Welt

Es ist eine Sehnsucht in mir
ein Duft
ein Fliessen
ein Lachen in meiner Brust
ein federleichtes Schwingen
eine Freude in mir, die singt
Leichtigkeit des Seins

Frohlocken der Seele!

Ein lächelndes Wissen
Es öffnet mir den Weg.

Da sind all diese Glücksmomente
die kleinen und grossen
Kinderlachen, zärtliche Worte, Liebesgeflüster
die ich in meinen Ohren klingen höre
rosablauen Wattekissen der Ruhe und Liebe
und der Zuversicht, die sich vor meinen Augen tummeln.

Ich hätte es eigentlich wissen müssen
nichts ist vergebens in dieser Welt!

Da ist dieses Träumen von Frieden und Miteinander
von Leichtigkeit und lustvollem Sein
von da nach dort, von mir zu dir
vom Ich zum Du und dieses Begegnen
dieses sich Treffen irgendwo
bei diesem leichten, schwebenden Tanz
dieses Fliessen von Geben und Nehmen und zurück
bei der die Seele gibt und nimmt und lacht und lächelt.

Da ist sie, diese Leichtigkeit
ich habe sie gefühlt und fühle sie
in mir, in dir, ungeachtet unseres Willens
ungeachtet aller Gefahren und Unkenrufen zum Trotz.

Da ist es, dieses Sein
dieses mich Spüren mit allen Fasern meines Herzens
dieses dich Hören und Fühlen, dich Wissen
dieses Einssein, mit mir, mit dir, mit allem.

Ja, da ist sie, diese Leichtigkeit meines Lebens, mein Zuhause
da wo meine Träume wohnen, meine Seele lächelt
da wo ich mich geborgen und zufrieden fühle – und ich bin.

Schöne Festtage wünsche ich allen Menschen auf diesem
Erdenrund, Tage voller Wärme, Liebe und Geborgenheit.

2006/2012

11 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.

3 weitere Kommentare

Mehr zum Thema «Lebensraum»

zurück zum Seitenanfang