Ergänzung zum Thema Weiterbildung

Weiterbildung von Ju­gend­li­chen und Er­wach­se­nen muss gefördert wer­den. Es müssen günstige Weiterbildungsmöglich​keiten für alle Bevölkerungskreise an­ge­bo­ten wer­den.

Universität und Fach­hoch­schu­len müssen eine qua­li­ta­tiv, sehr gute Aus­bil­dung an­bie­ten (wird von den Kan­to­nen gefördert). Um das zu er­rei­chen müssen die bes­ten Lehrkräfte und Pro­fes­so­ren an­ge­stellt werden.

  • Es muss günstiger Wohn­raum für Stu­den­tIn­nen geben.

Basel soll sich als Bil­dungs­stadt einen Namen ma­chen.

40 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.

15 weitere Kommentare
9 weitere Kommentare

Mehr zum Thema «Bildung»

zurück zum Seitenanfang