Verzicht auf AHV

Der soziale Gedanke verhindert das Reiche keine AHV bekommen, und schliesslich zahlen sie ja auch dafür ihren Beitrag.
Dennoch, soziale Verantwortung gewährleisten könnte ein Gesetz das verankert; Reiche können auf ihre AHV verzichten wenn sie das wollen.
Ein einmaliger Beitrag von 11 000 Franken, so wie er z.Z. im Gespräch ist erübrigt sich dann. ;-))

24 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.

Kommentar von Gelöschter Benutzer:

» zur normalen Ansicht wechseln

Alle 24 Kommentare anzeigen

Mehr zum Thema «Nationalrat»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production