Fakten!

Länder, die attackiert wurden mittels Bombardierung, Sabotage oder Sturz der Regierung, seit dem 2. Weltkrieg:

Iran:
Unbekannt

USA:
China 1945-1946, Syrien 1949, Korea 1950-53, China 1950-53, Iran 1953, Guatemala 1954, Tibet 1955-70, Indonesia 1958, Kuba seit 1959, Demokratische Republik Kongo 1960-65, Irak 1960-63, Dominikanische Republik 1961, Vietnam 1961-73, Brasilien 1964, Belgisches Kongo 1964, Guatemala 1964, Laos 1964-73, Dominikanische Republik 1965-66, Peru 1965, Griechenland 1967, Guatemala 1967-69, Kambodscha 1969-70, Chile 1970-73, Argentinien 1976, Türkei 1980, Polen 1980-81, El Salvador 1981-92, Nicaragua 1981-1990, Kambodscha 1980-95, Angola 1980, Libanon 1982-84, Grenada 1983-84, Philipinen 1986, Lybien 1982-84, Philipinen 1986, Iran 1987-88, Lybien 1989, Panama 1989-90, Irak 1991, Kuwait 1991, Somalia 1992-94, Irak 1992-96, Bosnien 1995, Iran 1998, Sudan 1998, Afghanistan 1998, Jugoslawien – Serbien 1999, Afghanistan 2001 – heute, Irak 2002-3, Somalia 2006-7, Iran 2005-heute, Lybien 2011, Syrien 2010 - heute

A-Bomben:
Iran Atombomben = 0
Israel Atombomben = 200
USA Atombomben = 4.900

Staaten, die bereits Atombomben geworfen haben:
USA = 2

UN-Resolutionen gegen
Israel: 14
Iran: 2

Staaten, die jede UN-Resolution gegen Israel blockierten:
USA

IAEO (Internationale Atom-Energie Behörde) wird ignoriert von:
Iran + Israel

Staaten, die den Vertrag zum Internationalen Strafgerichtshof „nicht“ ratifizierten:
Israel, Iran

Staaten, die dem internationalen Strafgerichtshof nicht anerkennen:
USA

Staaten, die Folterstätten und Gefängnisse ausserhalb ihres Territoriums besitzen:
USA in Guantanamo, Rumänien, Polen, Serbien, Pakistan, Irak, Afghanistan, Thailand, Dschibuti, Vereinigtes Königreich, …

Bekannte und belegte Kriegslügen:
USA: Vietnam-Krieg durch den Tonkin-Zwischenfall
USA: Erster Golfkrieg - Die Brutkastenlüge
USA: Im Irak-Krieg: Giftgas Saddam Husseins

Bewusste falsche Übersetzung:
"Israel von der Landkarte tilgen" = hat Ahmadinejad NIE gesagt!

Große Kriege seit dem Zweiten Weltkrieg (mit Opferzahl)
Diese Liste enthält die zivilen Toten durch Infektionskrankheiten, Hungersnöte, Kriegsverbrechen, Völkermord usw. sowie die in Schlachten getöteten Soldaten, also die gesamte Anzahl der Kriegsopfer.
55.000.000–60.000.000: Zweiter Weltkrieg (1939–1945),
20.000.000: Zweiter Japanisch-Chinesischer Krieg (1937–1945)
3.800.000–5.400.000: Zweiter Kongokrieg (1998–2003)
2.500.000–3.500.000: Koreakrieg (1950–1953) (siehe Kalter Krieg)
2.300.000–3.800.000: Vietnamkrieg (gesamt 1945–1975)
davon 1.750.000–2.100.000: Amerikanische Phase (1960–1973)
300.000–3.000.000: Bangladesch-Krieg (1971)
1.500.000–2.000.000: Afghanischer Bürgerkrieg und sowjetische Intervention (1979–1989)
davon 1.000.000–1.500.000 sowjetische Invasion (1979–1989)
1.300.000–6.100.000: Chinesischer Bürgerkrieg (1928–1949) – ohne Opfer des Zweiten Weltkrieges
davon 1.000.000–3.000.000 nach Zweiten Weltkrieg
1.000.000: Erster Golfkrieg, Iran-Irak (1980–1988)
1.000.000: Zweiter Sudanesischer Bürgerkrieg (1983–2005)
1.000.000: Biafra-Krieg, Nigeria (1967–1970)
900.000–1.000.000: Mosambiks Bürgerkrieg (1976–1993)
800.000–1.000.000: Bürgerkrieg in Ruanda (1990–1994)
800.000: Bürgerkrieg der Republik Kongo (1991–1997)
570.000: Eritreas Unabhängigkeitskrieg (1961–1991)
550.000: Somalischer Bürgerkrieg (seit 1988)
500.000: Bürgerkrieg in Angola (1975–2002)
500.000: Bürgerkrieg in Uganda (1979–1986)
200.000-240.000: Jugoslawienkrieg (1991-1999)
393.000–942.000: Irakkrieg (2003-2011)
Es sind weltweit mindestens 25 Millionen Menschen nach Ende des Zweiten Weltkrieges durch Kriege gestorben. Im 20. Jahrhundert starben circa 100–185 Millionen Menschen durch Kriege.

  • Wann beginnen wir mit der Forschung zur Kriegsprävention und nicht zur Kriegspräzission?
  • Wann beginnen wir hin zu sehen und nicht weg zu sehen?
  • Wann beginnt Ethik und Moral von Staaten, die bewusst Kriegsmaterial herstellen?
  • Wann beginnt endlich Intelligenz der Menschen, denn Töten ist die primitivste, abscheulichste, unmenschlichste, assozialste, verachtendste und abnormalste Eigenschaft!?

Der kommende Iran-Israel Krieg ist der erste Genozid der Geschichte, der einen "angeblichen" Genozid verhindern soll.

Seid dagegen! Akzeptiert ihn nicht, ignoriert ihn nicht und beginnt zu denken, denn "Jeder der heute wegsieht, kann morgen selbst zum Opfer werden!" Verachtet die Kriegstreiber und gebt Ihnen kein Gehör mehr!

35 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.