Alle Steuern und sozialen Zwangsabgaben werden durch Lenkungsabgaben ersetzt und damit ein bedingungsloses Grundeinkommen finanziert.

Steuern und soziale Zwangsabgaben sind verfassungswidrig weil sie nicht Freiwillig und Nachhaltig sind.
Chancengleichheit mit den zukünftigen Generationen ist dabei auch nicht gegeben.

Unabhängig ist kein Mensch aber jeder Mensch ist Abhängig von Luft, Wasser , Lebensmitteln, Lebensraum und Zeit.

Kein Mensch hat diese Allgemeingüter erschaffen.

Darum ist das bedingungslose Grundeinkommen ein Menschenrecht und muss durch zweckgebundene Lenkungsabgaben für die Allgemeingüter nicht erneuerbare Energien, Bauland (Baurechtszins), Wasserkraft und Agrarland ( Pachtzins) finanziert werden.

Auf diese Art und Weise bezahlt jeder nur noch seinen Verbrauch dieser Allgemeingüter.
.
Stellen sie den Partei-Politikern die gewählt werden wollen bitte die Frage:

Sind sie auch für das bedingungslose Grundeinkommen finanziert durch Lenkungsabgaben oder wollen Sie uns weiterhin durch Steuern und soziale Zwangsabgaben abzocken?

Diese Frage stelle ich morgen Abend beim "az i de Beiz" den abwesenden Grossratskandidaten im Restaurant Krone in Birri.

Und am Mittwoch den anwesenden Regierungsratskandidaten der grossen Parteien am Podium auf dem Mutschellen.

37 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.