Steuer auf ungesunde Lebensmittel, zugunsten der Krankenkasenprämien.

Ich wäre für eine Steuer auf ungesunde Lebensmittel die nach den Kcal Wert auf 100g Essbarer Anteil des Lebensmittel bemessen werden würde.

Diese Steuer würde vollumfänglich in der Reduktion der Krankenkassenprämien fliessen. Dadurch könnten die Krankenkassenprämien Reduziert werden, und dem Vormarsch der ungesunden Lebensmittel könnte Einhalt geboten werden.

Also die Steuer auf 100 Gramm des Lebensmittel würde wie folg erfolgen:

ab 280 kcal CHF 0.40 auf 100g
ab 320 kcal CHF 0.60 auf 100g
ab 380 kcal CHF 0.80 auf 100g
ab 440 kcal CHF 1.00 auf 100g
ab 500 kcal CHF 1.25 auf 100g
ab 580 kcal CHF 1.50 auf 100g

Zusätzlich muss noch erwähnt werden: Dörrfrüchte die keine E Stoffe enthalten sind von dieser Steuer ausgenommen.

Es Zählt der Wert vom Zustand in dem man die Lebensmittel zu sich nimmt. (also der Kalorienwert des Gekochten Reis oder der Gekochten Teigwaren, die dadurch klar unter der besteuerungsgrenze sind).

Für Nüsse würde nur 1/4 der eigentlich fälligen Steuer gelten.

Für Käse würde nur die halbe Steuer gelten.

Reines Pflanzenfett ist von der Steuer ausgenommen.

Butter ist von der Steuer ausgenommen.

Mehl ist von der Steuer ausgenommen

Auf Getränke müsste ebenfalls eine solche Liste erstellt werden, bei denen auch künstliche Süssstoffe besteuert werden müssen.

Von dieser Steuer wären wirklich nur die ungesunden Lebensmittel betroffen, die meisten Lebensmittel blieben von ihr unberührt.

Unten eine Auflistung der Kalorienwerte der am häufigsten gebrauchten Lebenmittel. Die Tabelle die übersichtlicher ist, kann man leider ja nicht einfügen.


Welches Lebensmittel (Angabe roh oder gekocht, wenn dadurch ein erheblicher Unterschied im Nährwert entsteht). Nährwert
auf 100g
Gurken, Rhabarber 12 kcal
Diverse Salate (ohne Sauce), Chinakohl, Spinat und Rettich 13-16 kcal
Eierschwämme und Morcheln 15 kcal
Blumenkohl gekocht, Aubergine, Knollensellerie, Rüebli gekocht, Spargel, Tomate 17 kcal
Zucchini, Peperoni 19-20 kcal
Champignons 22 kcal
Rüebli roh Rande gekocht 25 kcal
Netzmelonen (Gallia, Charentais usw.) 25 kcal
Krautstiel 27 kcal
Steinpilze 27 kcal
Erdbeere, Himbeere, Johannisbeeren rot , 32-33 kcal
Rosenkohl 36 kcal
Wassermelone, Heidelbeere, Cassis, Stachelbeeren, Quitten 37-39 kcal
Rande roh, 41 kcal
Orange, Grapefruit, Mandarinen, Aprikosen, Pfirsich, Brombeere 42–46 kcal
Hühner Eiklar 46 kcal
Kiwi, Pflaumen 49-50 kcal
Zuckermais Gedämpft, Sellerie Knollen, 54 kcal
Äpfel , Nektarinen, Ananas, Birnen, Honigmelone, Holunderbeeren, Rene Clauden 53-56 kcal
Mango, Feigen Roh, Kirschen, Passionsfrucht, Zwetschgen 59-63 kcal
Trauben, Mirabellen 67-68 kcal
Polenta gekocht 68 kcal
Kartoffeln 70 kcal
Magerquark 72 kcal
Kaki, Granatapfel, Litschi 72-75 kcal
Barsch 81 kcal
Tofu 85 kcal
Zuckermais Roh, 86 kcal
Hecht, Heilbutt 91 kcal
Banane 94 kcal
Kalbsmuskelfleisch ohne Fett, Kalbs Filet, Pouletbrust ohne Haut, 95-98 kcal
Forelle, Rot und Goldbarsch, 102-105 kcal
Trutenbrust ohne Haut, Rind Muskelfleisch ohne Fett, Schweins Muskelfleisch ohne Fett, Schweins Filet, 102-105 kcal
Süsskartoffel 108 kcal
Lamm Filet 112 kcal
Karpfen 115 kcal
Nature Jogurt 118 kcal
Lamm Muskelfleisch ohne Fett, Rindsfilet, 117-121 kcal
Reis gekocht 118 kcal
Schinken 125 kcal
Schweinekotelett, 150 kcal
Hühnerei, Speisequark 156-160 kcal
Ganzes Poulet, Pouletschenkel 166-174 kcal
Maroni 173 kcal
Teigwaren gekocht 180 kcal
Fruchtjogurt gesüsst 182 kcal
Lachs 202 kcal
Schweine Schulter (Bug), 217 kcal
Vollkornbrot 220 kcal
Avocado 221 kcal
Feta (Schafsfrischkäse) 225 kcal
Thunfisch 226 kcal
Weissbrot, Toast, 236-246 kcal
Feigen Getrocknet 247 kcal
Mozzarella 255 kcal
Reines Rindshackfleisch, Schweinsbauch 261 kcal
Korinthen, Sultaninnen 259-266 kcal
Datteln Getrocknet 277 kcal
Vollfett Weichkäse (Camembert) 285 kcal
Münchner Weisswurst 287 kcal
Lachs Geräuchert 289 kcal
Wienerli, Bratwurst 296-298 kcal
Zopf 311 kcal
Honig, Gummibärchen 332-343 kcal
Schweinshackfleisch oder gemischtes Hackfleisch das Schweinefleisch enthält 341 kcal
Pommes Frites 350 kcal
Haferflocken 352 kcal
Hühner Eigelb, Halbhartkäse Vollfett (Edamer, Raclettekäse, Tilsiter) 343-358 kcal
Meringue 364 kcal
Zwieback (Ei frei) 368 kcal
Salami 371 kcal
Lamm Brust 381 kcal
Hartkäse Vollfett (Appenzeller, Gruyere, Emmentaler) 386-398 kcal
Gipfel, Buttergipfel 393 kcal
Cervelat 394 kcal
Lebkuchen 400 kcal
Zucker 405 kcal
Mascarpone 460 kcal
Butterkeks 487 kcal
Marzipan 493 kcal
Nougat 514 kcal
Chips (Kartoffelchips) 539 kcal
Vollmilchschokolade 569 kcal
Cashewnüsse, Erdnüsse 569-570 kcal
Pistazien 618 kcal
Haselnuss, Paranüsse, Baumnuss (Walnuss), Pinienkerne 647-674 kcal
Butter 754 kcal
Reines Fett (Öl oder Tierisches Fett) 900 kcal

103 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.

3 weitere Kommentare
2 weitere Kommentare

Mehr zum Thema «Gesundheit»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production