Warum nur Franken Drucken für die EU und nicht für uns selber?

Die SNB kauft jeden Monat Euros für einige Mrd und es scheint kein Ende in Sicht.
Was passiert falls der Euro doch kollabiert? Dann sind mehrere hundert Mrd Franken irgendwo auf einem Konto und die SNB hat nichts mehr.

Das ist ja nicht so wild, wenn das Geld sowieso aus dem nichts erzeugt wird.
Die Fränkli sind aber irgendwo noch vorhanden, mehr als die gesamten Schulden von Bund, Kantonen, Gemeinden und Sozialversicherungen zusammen.

Das sind immerhin über 30'000 Fr pro Einwohner.

Warum kann man nicht auch zB für die AHV ein paar Mrd erzeugen?
Oder gleich die gesamten Staatsschulden begleichen?

121 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.

1 weiterer Kommentar
6 weitere Kommentare

Mehr zum Thema «Staat»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production