Schweizer Medienpolitik muss sich jetzt der neuen Zeit anpassen. Medien und guter Journalismus sind der Schlüssel zur echten direkten Demokratie.

Die moralische Verpflichtung in der Politik wie auch der Medien muss ins Zentrum rücken. Echte direkte Demokratie erfordert heutzutage ein demokratiegerechtes Mediensystem. Mit den neuen Medien zerfällt die alte Medienkultur.

Zwei-Weg-Kommunikation in der Öffentlichkeit bringt den Bürger ins Zentrum. Professioneller Journalismus ist umso nötiger, um aus der Fülle von Wissen und Informationen das wertvollste Zusammen zu bringen. Zur Ausübung der politischen Rechte soll der Bund ein demokratiegerechtes Mediensystem zur Ausübung der politischen Pflichten sichern. Medien und guter Journalismus sind der Schlüssel zur echten direkten Demokratie.

Medien und Journalismus ist im Konzept von www.regierungsreform.ch

13 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.

2 weitere Kommentare

Mehr zum Thema «Medien»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production