An alle die an unser Staatsfernsehen (ausgewogener Journalismus) glauben

An alle: Ein kleines "Leckerli" was Propaganda und ausgewogener Journalismus à à la Schweizer Fernsehen wirklich bedeutet: Heute Abend im 10vor10 zur «Managed Care»-Vorlage. Wieder mal werden Leute von der Strasse nicht nur zum Affen gemacht sondern uns in vorbildlicher Manier vor Augen geführt, wie gut wir Englisch können. Ein weiterer Propagandazug nach dem Kassensturz vor zwei Wochen mit Frau Nationalrätin Fehr im Kassensturz die von Moderator Ueli Schmezer richtig abgekanzelt wurde. Viel Spass.

9 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Abstimmungskampf»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production