Weniger Gemeiden und mehr Planung

Die Zersiedelung ist vor allem eine Folge der über 3000 Gemeinden in der Schweiz, welche eine wirksame Planung verhindert. Im Konkurrenzkampf um Steuerzahler und Aufträge für das lokale Gewerbe, wird gerade im ländlichen Raum viel zu grosse Bauzonen bewilligt.

2 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Raumplanung»

zurück zum Seitenanfang