Volksvertreter?

7.8 Millionen Personen leben in der Schweiz. 4.05 Millionen davon sind Unternehmer/Selbstständige (inkl. 1.1 Millionen Bauern). Etwas über 4.7 Millionen sind Akademiker.

In unserem Land gibt es (so gut) wie keine normalen Arbeitnehmer. Keinen Pöstler, keinen Bauarbeiter und auch keinen Drucker. Gebäudereiniger, Verkäufer oder Coiffeure gibt es in der Schweiz auch nicht!

Ihr werdet euch wohl Fragen was für einen Unsinn ich euch erzähle, ich will es gerne erklären. In einer nicht wirklich spektakulären oder wissenschaftlich fundierten (ich bin kein Akademiker) Auswertung hab ich die aktuelle Nationalratsvertretung auf das Volk gespiegelt, und das kam dabei raus.

Wenn man noch bedenkt, dass ein Grossteil der Nationalrät/innen auch noch in einem oder mehreren Verwaltungsräte Einsitz haben (ist ja selbstverständlich, irgendwie muss man Geld verdienen ;)), stellt sich mir die Frage ob das Volk mit unserer Kammer wirklich würdevoll vertreten ist?

Hier auch ein kleiner Appell an die SP. Ihr als traditionelle Arbeiterpartei dürft gerne wieder mal Arbeiter auf eurer Liste aufnehmen!

46 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.

1 weiterer Kommentar

Mehr zum Thema «Nationalrat»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production