Die Medien als Erfinder für spektakuläre neue Worte!

Leider kann ich nicht verstehen was Kältetote sind.

In Wahrheit werden die wenigsten Menschen durch die natürliche Kälte getötet sondern mangels beheiztem Obdach, Nahrung, Kleidung usw. also durch menschliche Kälte was in den Berichterstattungen zum grössten Teil total fehlt.

Finanzkrise ist auch so ein Wort - es gibt keine Krise sondern nur eine einseitige Hortung von Kapital.

So könnten noch einige Beispiele aufgeführt werden.

Die Medien sollten sich wieder auf eine Berichterstattung ohne Sensationsbeiträge besinnen, da sie eine sehr grosse Aufgabe für die Meinungsbildung der Bevölkerung sind.

9 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Medien»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production