Mein erster Eintrag auf Politnetz

Liebe Le­ser/in­nen, liebe Wähler/inne, Liebe Kol­leg/in­nen, Liebe In­ter­es­sent/in­nen​, Liebe alle :),

dies ist mein erster Blogeintrag auf der Plattform Politnetz. Genauer gesagt ist es meine zweiter Blogeintrag überhaupt (der erste war auf vimentis.ch). Fühlt sich irgendwie komisch an, und irgendwie toll.

Ich beziehe mich heute auf die Kantonsratswahlen in diesem Jahr und die Wichtigkeite einer Präsenz im Internet.

Ich habe mich für die Kantonsratswahlen entschieden, weil ich es für sehr wichtig erachte, dass es im Toggenburg wieder 2 SP Sitze gibt. Ich habe vor ca. einem Jahr ein Gespräch mit Kantons- und Gemeinderat Donat Ledergerber geführt, weswegen gerade ich mich zur Wahl stellen sollte.

Er gab dann Argumente wie "du bist jung, keine Lehrerin oder Studentin, schon etwas bekannt im Wahlkreis, im Sozialwesen tätig, eine Frau..." an, was mich schliesslich zu diesem Entscheid brachte.

Mittlerweil​e weiss ich, dass viele Menschen in der Region auf mich zählen, was mich sehr motiviert, um einen starken Wahlkampf hinzulegen.

Im Wahlkampf bekommt man einige Anfragen für Internetprofile wie dieses, um seine Präsenz im Internet breit zu gestalten. Für mich als junge Frau ist das nicht so ein Problem, da ich mit dem Computer aufgewachsen bin. Genau deswegen ist es für mich als Jungpolitikerin eine grosse Chance, auch die Jungen an die Urne zu bewegen und den Toggenburgern zu zeigen, wer ich wirklich bin!

So, ich denke, das war's für heute! Bei Fragen, Bemerkungen oder Anliegen, meldet euch doch bei mir :)

Linke Grüsse

Natalie

2 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Internet»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production