Wer Steuertarife senken will, soll sagen, welche staatlichen Leistungen abgebaut werden sollen.

Wer Steuertarife senken will ohne Neuverschuldung in Kauf zu nehmen, muss auch sagen, in welchen Bereichen er die Ausgaben kürzen möchte. Der Grosse Rat des Kantons Aargau macht es sich zu einfach mit seiner Forderung nach Steuersenkungen. Neben dem Regierungsrat ist auch der Grosse Rat für den staatlichen Leistungskatalog verantwortlich. Die Hoffung auf Mehreinnahmen dank Wirtschafts- und Bevölkerungswachstum ist bei der heutigen unsicheren Lage eine Illusion.

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Steuern»

zurück zum Seitenanfang