"Technologieverbot" - Unwort des Monats

Mit dem von Economiesuisse gepuschten Begriff des "Technologieverbots" sollen alle kalte Füsse bekommen, die doch nicht so ganz vom kompletten Atomausstieg überzeugt sind. Jemand sein, der neue Technologien verbietet - wer will das schon? Dann doch lieber nur einen halben Atomausstieg anpeilen.

Die Kernenergie ist laut unserer Energieministerin auf absehbare Zeit keine Zukunftstechnologie. Nutzen wir die absehbare Zeit und forschen und entwickeln in wirklichen Zukunftstechnologien.

Wenn wir ab heute konsequent auf die Karte erneurbare Energien und intelligente Netze setzen, haben wir alles andere als ein "Technologieverbot". Wir werden einen riesigen Technologieschub erleben.

1 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Forschung»

zurück zum Seitenanfang